durchheizen

GrammatikVerb · heizt durch, heizte durch, durchgeheizt/durchheizt
Worttrennungdurch-hei-zen (computergeneriert)
Wortzerlegungdurch-heizen
eWDG, 1967

Bedeutung

einen Raum gründlich heizen
Beispiele:
das Haus, eine Wohnung, ein Zimmer gut durchheizen
das ganze Haus ist gut durchheizt, durchgeheizt

Verwendungsbeispiele für ›durchheizen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Jahr lang soll durchgeheizt werden, damit Schluß ist mit dem Nasehochziehen.
Süddeutsche Zeitung, 25.04.1997
Ein Angestellter der Glashütte berichtet, der Ofen müsse selbst in der Sommerpause durchgeheizt werden.
Die Zeit, 23.10.1981, Nr. 44
Obwohl der ADAC immer wieder die entspannte Landstraßen-Tour samt Besichtigungsprogramm empfiehlt, wird am liebsten auf der Autobahn durchgeheizt.
Süddeutsche Zeitung, 25.07.2001
Wir werden es ganz gemütlich haben, alles mal richtig durchheizen.
Die Zeit, 20.12.1956, Nr. 51
Zitationshilfe
„durchheizen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchheizen>, abgerufen am 08.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchhecheln
Durchhaus
durchhauen
Durchhänger
durchhängen
durchhelfen
Durchhieb
durchhocken
durchholen
durchhören