Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

durchhungern

Grammatik Verb · reflexiv
Worttrennung durch-hun-gern
Wortzerlegung durch- hungern
eWDG

Bedeutung

umgangssprachlich sich hungernd durchbringen
Beispiele:
sich durchs Studium durchhungern
du hungerst dich halt mit deiner Familie durch bis zur Pensionsberechtigung [ ScharrerHirt93]

Verwendungsbeispiele für ›durchhungern‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das erste Ereignis, das ich bewusst überlebte, war der erste Weltkrieg; durch den habe ich mich durchgehungert. [Süddeutsche Zeitung, 24.11.1999]
Als Philosoph kann man sich einen Bart wachsen lassen und als Podiumszierde von Talk zu Talk durchhungern. [Süddeutsche Zeitung, 17.11.2003]
Später hungerte sie sich kurz bei Big Diet auf RTL 2 durch. [Süddeutsche Zeitung, 07.01.2004]
Zitationshilfe
„durchhungern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchhungern>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchholen
durchhocken
durchhelfen
durchheizen
durchhecheln
durchhuschen
durchhängen
durchhören
durchhüpfen
durchimpfen