durchkitzeln

GrammatikVerb
Worttrennungdurch-kit-zeln
Wortzerlegungdurch-kitzeln
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmdn. lange u. gehörig kitzeln

Verwendungsbeispiele für ›durchkitzeln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich pflegen sich viele Liebespaare mal zärtlich, mal aggressiver gegenseitig durchzukitzeln.
Die Zeit, 18.03.2013, Nr. 11
Nach einem gehaltenen Schuß wurde Torwart Gabor Kiraly von Sixten Veit durchgekitzelt.
Bild, 07.03.1998
Zitationshilfe
„durchkitzeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchkitzeln>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchkauen
durchkämpfen
durchkämmen
durchkälten
durchjagen
durchklettern
durchklingeln
durchklingen
durchknallen
durchkneten