durchnummerieren

GrammatikVerb · nummeriert durch, nummerierte durch, hat durchnummeriert
Worttrennungdurch-num-me-rie-ren
Wortzerlegungdurch-nummerieren
Ungültige Schreibungdurchnumerieren
Rechtschreibregeln§ 3 (E1)
eWDG, 1967

Bedeutung

viele (zusammengehörige) Gegenstände von Anfang bis Ende fortlaufend nummerieren
Beispiel:
Bilder, Bücher (in einem Katalog) durchnummerieren

Thesaurus

Synonymgruppe
(fortlaufend) durchnummerieren · mit Seitenzahlen versehen  ●  ↗paginieren  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›durchnummerieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchnummerieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›durchnummerieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ordne dann die markierten Sätze nach diesen Begriffen und nummeriere sie durch.
Die Zeit, 04.07.2011, Nr. 27
Dann zeichnen wir die Quadrate auf, nummerieren sie durch und schon geht es los.
Bild, 23.06.2000
Die Pins in den Steckern sind von rechts beginnend durchnummeriert, wenn man von vorn auf den Stecker schaut und die Arretierung unten liegt.
C't, 1999, Nr. 17
Ein Zauberer hat 100 Karten, die von 1 bis 100 durchnummeriert sind.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.2003
Die Sandsteinplatten, die einst die Fassade verkleideten, sind - durchnummeriert und sortiert - in Harburg auf einem Stahlgerüst wieder aufgebaut worden.
Die Welt, 12.06.2001
Zitationshilfe
„durchnummerieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchnummerieren>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchnumerieren
durchnehmen
durchnässen
durchnarbt
Durchnahme
durchorganisieren
Durchorganisierung
durchparieren
durchpassieren
durchpauken