durchrühren

GrammatikVerb
Aussprache
Worttrennungdurch-rüh-ren
Wortzerlegungdurch-rühren
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
etw. gründlich umrühren
Beispiele:
den Teig gut durchrühren
ein letztes Mal rührst du die krümelige Masse durch [WaggerlTagebuch119]
2.
etw. durchpassieren
Beispiel:
die eingeweichten, gekochten Haferflocken durchrühren

Thesaurus

Synonymgruppe
anrühren · durcheinanderwürfeln · ↗durchmengen · ↗durchmischen · durchrühren · ↗einrühren · ↗konfundieren · ↗mischen · ↗mixen · ↗untermischen · ↗vermengen · ↗vermischen · vermixen · ↗verquicken · ↗verquirlen · ↗verrühren · ↗verschneiden  ●  ↗panschen  ugs. · ↗pantschen  ugs. · ↗vermanschen  ugs. · ↗verwursten  ugs.
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›durchrühren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

kräftig rühren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchrühren‹.

Verwendungsbeispiele für ›durchrühren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er wird 48 Stunden sich selbst überlassen, wobei sein Inhalt gelegentlich durchgerührt wird.
Sandermann, Wilhelm: Grundlagen der Chemie und chemischen Technologie des Holzes, Leipzig: Geest & Portig 1956, S. 411
Und dann die kochend heiße Milch über diese Würfel kippen und durchrühren.
Der Tagesspiegel, 11.01.2004
Das Ganze wird gut durchgerührt und in das mit einer Olive versehene Glas geseiht.
Neumann, Heinz u. Scharfe, Adolf: Gekonnt serviert, Berlin: Verl. Die Wirtschaft 1967, S. 141
Auf jeden Fall muss man sich währenddessen um seine Schlehen kümmern, man sollte den Ansatz alle zwei Tage aufschütteln oder durchrühren.
Die Zeit, 31.10.2011, Nr. 44
Für die amerikanische Zone ist eine Zentralisierung des Außenhandels durchgerührt worden.
o. A.: 1946. In: Overresch, Manfred u. Saal, Friedrich Wilhelm (Hgg.) Deutsche Geschichte von Tag zu Tag 1918-1949, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1986], S. 6648
Zitationshilfe
„durchrühren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchr%C3%BChren>, abgerufen am 28.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchrufen
durchrudern
durchrosten
durchrollen
durchrinnen
durchrutschen
durchrütteln
durchs
durchsäbeln
durchsacken