durchradeln

GrammatikVerb
Worttrennungdurch-ra-deln
Wortzerlegungdurch-radeln
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

a)
durch etw. hindurchradeln
b)
vorüberradeln, radelnd passieren

Typische Verbindungen
computergeneriert

radeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchradeln‹.

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich bin drei Mal durchgeradelt und auch mit dem Taxi durch.
Bild, 26.05.2000
Zitationshilfe
„durchradeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchradeln#1>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

durchradeln

GrammatikVerb
Worttrennungdurch-ra-deln
Wortzerlegungdurch-radeln
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

radelnd durchqueren

Typische Verbindungen
computergeneriert

radeln

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchradeln‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber auch in den Alpen fließen die Flüsse bergab und schaffen Täler, die man entspannt durchradeln kann.
Die Zeit, 29.08.2011, Nr. 35
Insgesamt 58 Länder durchradelten sie und legten rund 80 500 Kilometer zurück.
Süddeutsche Zeitung, 29.07.1995
Zitationshilfe
„durchradeln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchradeln#2>, abgerufen am 17.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Durchquerung
durchqueren
durchputzen
durchpusten
durchpulsen
durchrappeln
durchrasen
durchrasseln
durchrationalisieren
durchräuchern