Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

durchrasseln

Grammatik Verb · rasselt durch, rasselte durch, ist durchgerasselt
Aussprache 
Worttrennung durch-ras-seln
Wortzerlegung durch- rasseln
eWDG

Bedeutung

salopp eine Prüfung nicht bestehen, durchfallen
Beispiel:
er ist in der Prüfung, durch die Prüfung durchgerasselt

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine Prüfung) nicht bestehen · durchfallen · mit Pauken und Trompeten durchfallen (Verstärkung) · scheitern · versagen  ●  ablosen  ugs. · durchrasseln  ugs.

Verwendungsbeispiele für ›durchrasseln‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn sie ihn dann aber durchrasseln lassen, wie sie noch jede und jeden abgeschossen haben, der genug hochgejubelt war? [Süddeutsche Zeitung, 16.09.1998]
Doch zur allgemeinen Überraschung ließen die Montedison‑Aktionäre den Plan durchrasseln. [Süddeutsche Zeitung, 05.03.2001]
Zwei eigene Vizevorsitzende paukte man durch, ließ gegen jeden Brauch die anderen durchrasseln. [Süddeutsche Zeitung, 05.11.1994]
In der Schule hatte ich immer Probleme, im evangelischen Gymnasium bin ich in Biologie durchgerasselt. [Bild, 09.02.2005]
Beim ersten Mal bin ich glatt durchgerasselt, beim zweiten Anlauf war ich besser vorbereitet. [Der Tagesspiegel, 19.05.2000]
Zitationshilfe
„durchrasseln“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchrasseln>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchrasen
durchrappeln
durchradeln
durchqueren
durchputzen
durchrationalisieren
durchrechnen
durchregieren
durchregnen
durchreiben