durchschießen

Grammatik Verb · durchschießt, durchschoss, hat durchschossen
Aussprache 
Worttrennung durch-schie-ßen
Wortzerlegung durch-schießen
Wortbildung  formal verwandt mit: ↗Durchschuss
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
etw. mit einem Schuss durchbohren
Beispiel:
wurde […] dem Korporal Turek, bei einem solchen Gang Kinnbacke und Zunge durchschossen [ Kisch1,277]
Grammatik: häufig im Partizip II
Beispiele:
er lag im Lazarett mit durchschossenem Arm
sie fanden ihn mit durchschossener Brust
2.
Handwerk leere Blätter zwischen die bedruckten einfügen
Beispiele:
das Buch mit leeren Blättern durchschießen
ein mit weißem Papier durchschossener Kalender
Notizen, Änderungen für die Neuauflage in das durchschossene Exemplar eintragen
Druckerei Zeilenabstände vergrößern
Beispiele:
die Seiten eines Buches durchschießen
ein durchschossener Satz
3.
etw. durchschießt jmdn.etw. durchfährt jmdn.
Beispiel:
plötzlich durchschoss ihn ein Gedanke

Thesaurus

Synonymgruppe
durchschießen · mit Zwischenblättern versehen

Typische Verbindungen zu ›durchschießen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchschießen‹.

Verwendungsbeispiele für ›durchschießen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Frau, so durchschoss es mich damals, hat buchstäblich das ganze 20.
Der Tagesspiegel, 06.04.2003
Zuweilen durchschießt er seinen Text mit kurzen, oft gar zu apodiktischen Bemerkungen.
Die Zeit, 18.08.1961, Nr. 34
Falscher Hase, durchschoss es ihn, als er abdrückte; jeder Schuss gab ihm einen Stich, dann machte er einen Strich.
Süddeutsche Zeitung, 02.10.2000
Da die Pflanzen leicht durchschießen, wird die Aussaat alle drei Wochen wiederholt.
Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 134
Wir schafften uns gemeinsam den Katalog der Gemäldesammlung an, den ich durchschießen ließ und mit meinen »kritischen« Bemerkungen versah.
Bode, Wilhelm von: Mein Leben, 2 Bde. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1930], S. 1638
Zitationshilfe
„durchschießen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchschie%C3%9Fen>, abgerufen am 20.10.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchschieben
durchscheuern
durchscheinend
durchscheinen
durchschaukeln
durchschiffen
durchschimmern
durchschlafen
Durchschlafmittel
Durchschlag