durchschmelzen

GrammatikVerb
Worttrennungdurch-schmel-zen
Wortzerlegungdurch-schmelzen1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

durch einen Schmelzvorgang entzweigehen

Typische Verbindungen
computergeneriert

schmelzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchschmelzen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wie ein Schneidbrenner schmolz sich das Material zur Oberfläche durch.
Die Welt, 31.10.2002
Es könne sein, dass man gerade nur etwas Zeit gewinne, bevor der Reaktor durchschmelze und eine radioaktive Wolke entstehe.
Die Zeit, 13.03.2011 (online)
Das berühmte "Ägyptisch-Blau" ist ein Glas, das nicht voll durchgeschmolzen ist und dadurch seine speziellen Eigenschaften erhält.
o. A.: Ramses II. - der erste Großindustrielle. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1999 [1998]
In Tschernobyl war im April 1986 ein Reaktorkern durchgeschmolzen und hatte einen Super-GAU verursacht.
Süddeutsche Zeitung, 03.11.1995
Der schmolz durch.
Die Welt, 26.08.2002
Zitationshilfe
„durchschmelzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchschmelzen>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchschmecken
durchschmarotzen
durchschlüpfen
Durchschlupf
durchschliefen
durchschmökern
durchschmoren
durchschmuggeln
durchschneiden
Durchschnitt