durchstöbern

GrammatikVerb · stöberte durch, hat durchgestöbert
GrammatikVerb · durchstöberte, hat durchstöbert
Aussprache
Worttrennungdurch-stö-bern (computergeneriert)
Wortzerlegungdurch-stöbern
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich etw. gründlich (nach etw.) durchsuchen
Beispiele:
jmds. Wohnung, Schränke, Schubladen durchstöbern
das ganze Haus, alle Winkel, alles von oben bis unten durchstöbern
auf der Suche nach Material für seinen Roman durchstöberte er alte Zeitschriften, Briefe, Chroniken
das Antiquariat nach Raritäten durchstöbern

Thesaurus

Synonymgruppe
aufspüren · ↗ausforschen · ↗auskundschaften · ↗ausspähen · durchstöbern · ↗nachschlagen · ↗nachspüren · ↗recherchieren · ↗suchen
Assoziationen
Synonymgruppe
(von A bis Z o.ä.) durchgehen · durchstöbern · ↗durchsuchen  ●  ↗abgrasen  ugs. · durch etwas gehen  ugs. · ↗durchkämmen  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akte Antiquariat Archiv Beamter Bibliothek Datenbank Dokument Festplatte Flohmarkt Gepäck Inhalt Internet Keller Laden Mülltonne Nachlaß Polizist Raum Regal Ruhe Schrank Schublade Suche Suchmaschine Tasche Winkel Wohnung Zimmer gezielt stöbern

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchstöbern‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Obwohl sie genau wussten, dass ich nicht zu Hause war, durchstöberten sie das Haus und brachen Schränke auf.
Die Welt, 07.02.2002
Danach habe er auf der Suche nach Geld den gesamten Laden und die angrenzenden Räume durchstöbert.
Süddeutsche Zeitung, 08.02.1994
Tagelang, nächtelang hatte er die Pläne durchstöbert und vergebens nach Ursachen geforscht.
Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 875
Auf der Suche nach einem Lexikon durchstöberte ich das Haus.
Kempowski, Walter: Tadellöser & Wolff, München: Hanser 1971 [1971], S. 306
Das bringt Leben in die Trauergemeinde: Fieberhaft wird das Zimmer nach dem Testament durchstöbert.
Fath, Rolf: Werke - T. In: Reclams Opernlexikon, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1998], S. 22181
Zitationshilfe
„durchstöbern“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchstöbern>, abgerufen am 19.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchstimmen
durchstimmbar
Durchstieg
Durchstich
durchstemmen
durchstochern
Durchstoß
durchstoßen
durchstrahlen
Durchstrahlung