Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

durchtränken

Grammatik Verb · durchtränkt, durchtränkte, hat durchtränkt
Aussprache 
Worttrennung durch-trän-ken
Wortzerlegung durch- tränken
Wortbildung  mit ›durchtränken‹ als Letztglied: blutdurchtränkt · schweißdurchtränkt

Bedeutungsübersicht+

  1. etw. durch und durch mit etw. tränken
    1. meist im Partizip II
    2. [gehoben, übertragen] ...
eWDG

Bedeutung

etw. durch und durch mit etw. tränken
Beispiel:
der Regen war so stark, dass er die Erde durchtränkte
Grammatik: meist im Partizip II
Beispiele:
der Verband ist mit Blut durchtränkt
die Kleidung ist mit Schweiß durchtränkt
[er war] angetan mit einer Hose, die von Wasser durchtränkt war [ JahnnHolzschiff246]
gehoben, übertragen
Beispiele:
seine Schriften, Werke, Aphorismen sind von Geist durchtränkt
[die Sonne] durchtränkt mit ihren Strahlen die Eisluft [ StrittmatterTinko310]
daß er durchtränkt war von römischer Bildung [ Feuchtw.Tag338]

Thesaurus

Synonymgruppe
durchfeuchten · durchnässen · durchtränken
Synonymgruppe
durchtränken · einweichen

Typische Verbindungen zu ›durchtränken‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchtränken‹.

Verwendungsbeispiele für ›durchtränken‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die durften hier schon wie nach dem Tod leben, also mit Licht durchtränkt. [Die Zeit, 08.05.1992, Nr. 20]
Ihr philosophischer Kern ist von der leidvollen mitteleuropäischen Geschichte des gerade zu Ende gegangenen Jahrhunderts durchtränkt. [Die Welt, 28.10.2000]
Diese Wahrnehmung und Erkenntnis durchtränkt ihr Leben mit einem tiefen religiösen Sinn. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1965]]
Liberale Pamphlete und Reden waren durchtränkt von diesem agitatorischen Ton. [Die Zeit, 14.09.2009, Nr. 37]
Das Lehrerhaus ist durchtränkt mit einem Geruch von getrockneten Pilzen. [Strittmatter, Erwin: Der Laden, Berlin: Aufbau-Verl. 1983, S. 41]
Zitationshilfe
„durchtränken“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchtr%C3%A4nken>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
durchtrocknen
durchtrinken
durchtrieben
durchtreten
durchtrennen
durchturnen
durchvögeln
durchwachen
durchwachsen
durchwagen