durchtreten

GrammatikVerb · tritt durch, trat durch, hat/ist durchgetreten
Aussprache
Worttrennungdurch-tre-ten
Wortzerlegungdurch-treten
Wortbildung mit ›durchtreten‹ als Grundform: ↗Durchtritt
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
auf einen Hebel treten, bis dieser anschlägt
Grammatik: mit Hilfsverb ‘hat’
Beispiel:
den Bremshebel, ein Gaspedal durchtreten
2.
etw. durch ständiges Treten, Gehen so abnutzen, dass es schadhaft wird
Grammatik: mit Hilfsverb ‘hat’
Beispiele:
er hat seine Schuhe schon durchgetreten
Vor seinen Füßen war die Zementschicht durchgetreten [RennAdel40]
3.
durch eine abschließende Umwandung dringen
Grammatik: mit Hilfsverb ‘ist’
Beispiele:
bei der Gasleitung tritt Luft, Gas durch
das Gas war durchgetreten
bei einer Röntgenröhre tritt Strahlung durch

Typische Verbindungen zu ›durchtreten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›durchtreten‹.

Verwendungsbeispiele für ›durchtreten‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es tritt sich doch sonst so leicht durch. Nach meinem Kopf fragst Du?
Brief von Ernst G. an Irene G. vom 17.03.1941, Feldpost-Archive mkb-fp-0270
Die Bremsen funktionierten nicht mehr, das Pedal ließ sich nur noch durchtreten.
Die Zeit, 31.05.2010, Nr. 22
Zwar trete ich das Gaspedal fast nie ganz durch, aber man weiß ja nie.
Süddeutsche Zeitung, 20.09.2003
Dann traten sie in die Marine ein und machten die normale Ausbildungszeit durch.
o. A.: Einhunderteinunddreißigster Tag. Donnerstag, 16. Mai 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 25334
Die Hufe sind weit spreizbar, und der Hirsch tritt durch.
Dathe, Heinrich: Wegweiser durch den Tierpark, Berlin: OV 1976, S. 82
Zitationshilfe
„durchtreten“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/durchtreten>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Durchtrennung
durchtrennen
durchtreiben
durchtränken
durchtrainieren
durchtrieben
Durchtriebenheit
durchtrinken
Durchtritt
Durchtrittsstelle