Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

überschüssig, adj. u. adv.

überschüssig adj. u. adv
1)
vorspringend, überhängend: überschüssiges dach, projecting roof Hilpert 2, 645ᵃ.
2)
über das gehörige, bzw. nothwendige oder erwartete masz hinausgehend.
a)
was überzählich: supernumerarius Dentzler clavis ling. lat. 2, 297ᵇ; ist recht geredt; wenn schon ein jahr, 2, 3 oder vier überschüssig seind Kepler op. 4, 259; überschüssige zehen Ratzel völkerkunde 2, 26; so boten diese (frauenklöster) eine unterkunft für die überschüssige frauenwelt des höheren bürgerstandes K. Bücher frauenfrage im ma.² 24.
b)
das übliche masz übersteigend: in meiner art charaktere zu empfinden und darzustellen ist etwas eigenthümliches, was nicht normal ist, etwas überschüssiges, das den idealen gestalten eine portraitphysiognomie giebt G. Freytag an Tieck bei Holtei 1, 257.
c)
übrig: dasz es eine grausamkeit sei, wenn man von einem landbesitzer mehr erwartet, als was er am ende des jahres überschüssig hat J. Möser 3, 279.
d)
überschüssige kraft u. ä.: selbst vor Göthes Faust überkommt uns die stolze ahnung, dasz der dichter noch immer eine fülle überschüssiger kraft zurück behalten hat in seiner reichen seele Treitschke aufs. 1, 77; benützung der überschüssigen wasserkraft Bismarck polit. reden 1, 353; es giebt in den städten ... so viele überschüssige intelligenz Rosegger schr. II 2, 270.
e)
in der physik und chemie: die überschüssige wärme Karmarsch-Heeren techn. wb.³ 2, 552; (wälder), welche die überschüssige menge der ... kohlensäure an sich zogen Büchner kraft u. stoff 66; bei überschüssiger gerbsäure fällt ein dichter ... weiszer niederschlag Muspratt chemie 5, 10; mit überschüssiger electricität versorgte körper C. Sprengel chemie f. landwirthe 1, 59.
3)
adverbiell gebraucht, abundanter: wann die bäum nicht überschüssig tragen Sebiz feldbau (1579) 45; über gebühr: frau Anken aber ... hatte ... nicht die überschüssig empfangenen schillinge ... unterschlagen Storm (1899) 2, 286; übermäszig: bei solchem leben gediehen ... die zwei kleinen fräuleins ... fast überschüssig gut H. Hoffmann d. teufel vom sande (1907) 23. —
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1925), Bd. XI,II (1936), Sp. 524, Z. 54.

Im ¹DWB stöbern

a ä b c d e f g h i j
k l m n o ó ö p q r s
t u ú ü v w x y z -