Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

ahmen

ahmen
imitari, aemulari, es macht doch gleichviel bedenken unser in der zusammensetzung nachahmen geläufiges wort aus den lateinischen wörtern, oder aus jenem visieren und nachmessen abzuleiten, weil in nachahmen allgemeines, edles nachbilden liegt. freilich hat man gerade imitari auf μιμεῖσθαι, und dies auf die wurzelmessen zurückgeführt. wäre das mhd. achmen für âtemen besser beglaubigt als durch die lesart blosz einer hs. der kaiserchronik 3930, und ein bezug auf das goth. ahma spiritus gerechtfertigt; so entspränge ahmen, diesmal mit echtem kehllaut, aus achmen mente concipere? (vgl. andern, imitari.) nnl. nicht naamen, wol aber beamen, mit demselben sinn. im 16. 17 jh. taucht einigemal das einfache verbum auf: sich imer nach im omet. Luther 4, 15ᵇ;
dieses morden, raub und brand,
so ihr unter ewerm namen
lasset ungestraffet ahmen.
Philand. 2, 709.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 1 (1852), Bd. I (1854), Sp. 191, Z. 67.

amen, n.

amen, n.
die biblische betheurung am schlusz der gebete, mhd. âmen und amen: das ist so wahr als amen, ich spreche, sage amen dazu, bestätige es;
was Claudius befahl, was Nero, was das schwein
Domitianus hiesz, das liesz man amen sein.
Opitz 3, 273;
sei von seinen hundert namen
dieser hochgelobet, amen!
Göthe;
erfreuet euch, wenn da drauszen, wie ihr es immer heiszen möget, eine natur liegt, die ja und amen zu allem sagt, was ihr in euch selbst gefunden habt. 44, 247.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 2 (1852), Bd. I (1854), Sp. 278, Z. 36.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
altflicker anhilfe
Zitationshilfe
„amen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/amen>, abgerufen am 29.11.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)