aufmerksam
Fundstelle: Lfg. 3 (1852), Bd. I (1854), Sp. 691, Z. 65
attentus, curiosus, das heutige wort, vor dem aufmerkig zurückgetreten ist. Stieler 1272. aufmerksame zuhörer; einen auf etwas aufmerksam machen. Göthe 25, 56;
aufmerksam geschaut!
Voss Luise 3, 208;
mit den aufmerksamsten fingern forschte dieser grosze gelehrte (Klotz) diesem niedlichen gotte durch alle kupferbücher nach. Lessing 8, 219; ein aufmerksamer liebhaber.
Zitationshilfe
„aufmerksam“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/aufmerksam>, abgerufen am 08.12.2019.

Weitere Informationen …