Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

auffeuchten

auffeuchten,
denuo humectare, den rasen auffeuchten.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1852), Bd. I (1854), Sp. 645, Z. 15.

aussuchen

aussuchen,
exquirere, perquirere, nnl. uitzoeken,
1)
einen aussuchen, seine kleider durchsuchen, nach verdächtigen sachen; suchten die profei (privete) aus, ob etwan ein goldbergwerk und schatz darinnen leg. Garg. 202ᵇ; es wird keiner gelesen, welcher aus glückseligkeit zu reden ihme ein namen gemacht habe, der nicht vor (vorher) der rhetorum brunnengrüblein mit wunderlicher aufmerksamkeit ausgesucht habe. Schuppius 724; alle gräber aussuchen. Petr. 191ᵃ; ich habe den ganzen schrank vergebens ausgesucht.
2)
aussuchen, auslesen: schöne und grosze bursche zu soldaten aussuchen; ein starkes pferd zum reiten aussuchen; eine kühle stelle zum lager, die rothbäckigen äpfel zum essen aussuchen. zumal gilt das particip ausgesucht wie exquisitus, auserlesen: das ist wie ausgesucht; ausgesucht schön, schlecht;
es ist nicht ausgesuchte pracht,
es ist ein stilles blümchen.
Göthe 1, 491;
Charlotte verlangte von Ottilien, sie solle in kleidern reicher und mehr ausgesucht erscheinen. 17, 67; zur schönen witwe, welche sie umgeben von einer zwar nicht zahlreichen aber ausgesuchten gesellschaft antrafen. 22, 57. ausgesuchte höflichkeiten, grobheiten.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1853), Bd. I (1854), Sp. 994, Z. 56.

aussucht, f.

aussucht, f.
dysenteria, ahd. ûʒsuht (Graff 6, 141), noch in der Schweiz fortlebendes wort. Stalder 2, 417.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1853), Bd. I (1854), Sp. 994, Z. 77.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
ausstehlich
Zitationshilfe
„aussuchen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/aussuchen>, abgerufen am 08.05.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)