Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

bägern

bägern,
vexare, cruciare: dasz mich das volk plagt und bägert, ihnen eine oper zu machen. Wieland bei Merck 1, 108. Schmid schw. wb. 37, der das ahd. pâkan, mhd. bâgen zanken vergleicht. Stalder 1, 125 verzeichnet aber bäggen, bäcken, hauen, hacken.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1853), Bd. I (1854), Sp. 1075, Z. 66.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
busenwort bürsten
Zitationshilfe
„bägern“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/b%C3%A4gern>, abgerufen am 08.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)