Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

basteln, bästeln

basteln, bästeln,
fabricari, tornare, drechseln, schnitzeln, kleine handarbeit, flickarbeit machen. Hermes in Soph. reisen 1, 663; ein unehliches kind zimmern, zeugen. Schmid schw. wb. 45. gemahnt wieder an bastart, an besten flicken und ans roman. bastire, bâtir, bauen, zimmern.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1853), Bd. I (1854), Sp. 1152, Z. 5.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
busenwort bürsten
Zitationshilfe
„bästeln“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/b%C3%A4steln>, abgerufen am 08.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)