Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

böghälslein, n.

böghälslein, n.
curvum collum: schilcht sie (die bulschaft), sie liebäugelt im, hat sie ein hofer, es steht ir das böghälslein wol an. sprichw. schöne weise klugr. 63ᵇ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 1 (1854), Bd. II (1860), Sp. 222, Z. 13.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
busenwort bürsten
Zitationshilfe
„böghälslein“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/b%C3%B6gh%C3%A4lslein>, abgerufen am 29.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)