Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

bergkette, f.

bergkette f
continua montium juga: die grosze bergkette, die von Basel bis Genf Schweiz und Frankreich scheidet, wird der Jura genannt. Göthe 16, 225. figürlich, eine unersteigliche bergkette von arbeiten. J. Paul Tit. 1, 102; wirf lieber eine schwarze bergkette von schmerzen ins platte leben, damit nur eine aussicht dasteht und etwas groszes. 2, 122; die papierne bergkette. jubels. 50.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1853), Bd. I (1854), Sp. 1513, Z. 60.

Im ¹DWB stöbern

a ä b c d e f g h i j
k l m n o ó ö p q r s
t u ú ü v w x y z -