Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

buhlerauge, n.

buhlerauge, n.
wenn mich nicht die brunst erhitzet
die aus ihrem herzen steigt,
ist es nichts, ob sie gleich schwitzet
und ein buhlerauge zeigt.
Schirmers sing. rosen lied 39.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 504, Z. 55.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
bräuchlichkeit busereinen
Zitationshilfe
„buhlerauge“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/buhlerauge>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)