Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

buhlernetz, n.

buhlernetz, n.
dasz ihr bei meinem leben noch mein volk
verführtet, eine listige Armida
die edle jugend meines königreichs
in eurem buhlernetze schlau verstricktet.
Schiller 428ᵃ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 505, Z. 64.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
bräuchlichkeit busereinen
Zitationshilfe
„buhlernetz“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/buhlernetz>.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)