Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

burzeler, m.

burzeler, m.
cernuus, cernuator, ludius, bei Stieler 1468 purzeler, qui ita se jactat, ut sursum denuo excitetur, einer der burzelbäume schlägt. es musz schon ein mhd. burzelære in solchem sinn bestanden haben, denn in einer urk. von 1226 monum. zoller. n 118 tritt ein Heinricus purzelarius auf.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 554, Z. 78.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
bräuchlichkeit busereinen
Zitationshilfe
„burzeler“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/burzeler>, abgerufen am 02.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)