Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

capitel, n.

capitel, n.
capitulum, hauptstück, ahd. capital, capitul (Graff 4, 356), ags. capitul und capitula, altn. kapituli, it. capitulo, sp. capitulo, cabildo, franz. chapitre, engl. chapter.
1)
theil oder abschnitt des buchs: ein buch in zehn capitel theilen; etwas in vier capiteln abhandeln; ist gar ein fein kurz capitel. Simpl. ed. Keller 809. bei biblischen büchern pflegt der gen. der praep. an vorauszugehn: proverbiorum an dem VIII. capitel. Keisersb. s. d. m. 67ᵃ; es steht Lucä am ersten, Matthäi am letzten capitel, und capitel kann auch wegfallen; es ist Matthäi am letzten, am ende. figürlich bedeutet capitel den gegenstand eines gesprächs oder einer schrift, argumentum, locus: wir kommen jetzt noch nicht zu dem capitel; bringe mich nicht auf das capitel; sie helfen mir auf das rechte capitel;
doch zu verjüngen gibts auch ein natürlich mittel,
allein es steht in einem andern buch
und ist ein wunderlich capitel.
Göthe 12, 120;
jeder ist bei ihm sogleich ein gotteslästerer, ein majestätsschänder, denn aus diesem capitel kann man sie alle sogleich rädern. 8, 229. jemanden ein capitel lesen ist ihm einen verweis geben, weil straffälligen mönchen das übertretene capitel aus der ordensregel vorgelesen wurde: im las er ein gut capitel. Plut. 90; euch ein ansehnliches capitul eures schönen verhaltens halber zu lesen. franz. Simpl. 1, 66.
2)
versammlung der glieder einer geistlichen gemeinheit oder auch eines weltlichen ordens, in welcher die capitel, d. i. regeln und statuten verlesen und die angelegenheiten berathen werden: man solt in (den klosterbruder) allwegen schelten und lestern in dem capitel. Keisersb. s. d. m. 36ᵃ. das heiszt capitel halten, das capitel versammeln; der könig hat capitel gehalten. auch die zünfte hielten capitel.
3)
ort einer solchen versammlung: ins capitel gehen.
4)
die gemeinheit selbst: das capitel, das domcapitel.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 606, Z. 8.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„capitel“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/capitel>, abgerufen am 18.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)