Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

coletchen, n.

coletchen, n.
panis parvus, placenta: coletichenbacher zu Prag. Fischart groszm. 49, semmelbecker, kuchenbecker. nach dem böhm. kolač, poln. kolacz, kringel, semmel, von kolo rad, kringel. s. collatsche.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 629, Z. 54.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„coletchen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/coletchen>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)