Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

confect, n.

confect, n.
opus dulciarium, zuckergebacknes, süszigkeiten, mlat. confectae (Ducange 2, 527ᵃ), it. confetto: confectum, confeckt. voc. ex quo 1469; confect of gesult van cruide of van suicker, confectio, electuarium. teutonista; do was eine kostliche collacie bereitet mit mancherleige confeckt und kostlichen winen. Stolle 203;
dem wolt wir ein schachtel mit confect steln.
fastn. 735, 10;
den gesten ein colation
von zucker und gutem confeck
und ander seltzamen geschleck.
H. Sachs III. 3, 70ᵇ;
derwegen wil er, dasz ein arzt nit allein mit kreutern, salben, tränken und confecten gerüst sein sol. Garg. 12ᵇ; ladengezierd, die eim allen confect erleiden sol. 18ᵇ; gleichwie solche hanfgebutzte apothekergeschirr und weinbüchsen von auszen häszlich und greszlich überaus scheinen und doch zu innerst mit herlichem schleck und confect seind geschicket und gespicket. 19ᵇ; confect für den schnupfen. 71ᵇ; hippen, zuckerbrot, marzepan und ander confect. Simpl. 1, 126;
ein zuckerbeck mit confect grosz und klein.
Weckherlin 789;
streu blumen auf die bänke
und ordne das confect.
Fleming 39;
dis ist genung confect.
94;
ob nicht der liebsten mund noch zehnmal süszer schmeckt,
als euer bestes thun und edelstes confect.
174;
setz uns vor confect und wein.
405;
ist gleich jetzt die freiheit kleine,
bleibt uns dennoch der gewinn,
dasz man ihr beliebt confect
durch drei jahre schon geschmeckt.
Günther 194;
ein menschenmund will wangen küssen
von keinem modestaub bedeckt,
die ihm die schönheit danken müssen,
sind nie ein lockendes confect.
G. W. Burmann ged. ohne R (1788) s. 33.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 634, Z. 32.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
Zitationshilfe
„confect“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/confect>, abgerufen am 08.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)