Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

dämmerungsschöne, f.

dämmerungsschöne, f.
da Jesus den tempel
durch die dämmerungsschöne des tages enthüllt sah.
Klopstock Mess. 7, 56.
in den ausgaben von 1760 und 1780 durch dämmernde schimmer.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 713, Z. 23.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
durchwirbeln
Zitationshilfe
„dämmerungsschöne“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/d%C3%A4mmerungssch%C3%B6ne>, abgerufen am 15.07.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)