Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

dabeineben, darbeineben

dabeineben, darbeineben,
wie das vorhergehende. dabeineben an meinen gärtner ein brieflein geben will Ettner Unwürd. doctor 314. darbeineben faullenzen sie. 695.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 660, Z. 18.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
dazwischen
Zitationshilfe
„dabeineben“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/dabeineben>, abgerufen am 03.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)