Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

dachziegelartig, adj. und adv.

dachziegelartig, adj. und adv.
wie dachziegel über einander liegend, so nemlich dasz die fuge zweier ziegel auf die mitte des darunter liegenden ziegels kommt. ist eine zwiebel aus dachziegelartig über einander liegenden blättern zusammen gesetzt, so heiszt sie blätterig Willdenow.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1855), Bd. II (1860), Sp. 670, Z. 68.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
dazwischen
Zitationshilfe
„dachziegelartig“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/dachziegelartig>, abgerufen am 07.05.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)