Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

darbilden

darbilden,
hervorbringen, producere, progignere. ich bin überzeugt dasz wir von dem uns begreiflichen so viel als nichts wissen, und wie viel mag nicht noch zurück sein, das unsere gehirnfiebern gar nicht darbilden können Lichtenberg Vermischte schriften 1, 54.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1856), Bd. II (1860), Sp. 769, Z. 25.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
dazwischen
Zitationshilfe
„darbilden“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/darbilden>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)