Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

dreijahrfest, n.

dreijahrfest, n.
das alle drei jahre wiederkehrt.
zeit nun wars, da gewöhnlich das dreijahrfest des Lyäus
feiern sithonische fraun
Voss Ovid nr. 30, 165.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1384, Z. 11.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
dotengeld drinne
Zitationshilfe
„dreijahrfest“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/dreijahrfest>, abgerufen am 25.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)