Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

driefeler, m.

driefeler, m.
der vergessene, widerwärtige dinge aufspürt und wieder vorbringt. er triefelt immer wieder dinge auf, die schon längst und besser vergessen sind, der trifler, der! Schmeller 1, 480. dän. drävler. s. das folgende.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 6 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1407, Z. 56.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
dotengeld drinne
Zitationshilfe
„driefeler“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/driefeler>, abgerufen am 06.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)