Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

dunkelröthlich, adj. und adv.

dunkelröthlich, adj. und adv.
der dunkelröthliche schimmer
welchen der flammenstrom entsandt aus der ferne des eingangs,
schwebt in flatterndem flug an seinem blässeren antlitz
Pyrker Tunisias 1, 407.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1545, Z. 45.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
drinkbirne durchdrang
Zitationshilfe
„dunkelröthlich“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/dunkelr%C3%B6thlich>, abgerufen am 07.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)