Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

durchführen

durchführen,
1.
hindurch, durch einen ort führen, perducere, mhd. durchvüeren Hagen Heldenb. 1. 262, 815. man hat die gefangenen hier durchgeführt. die waaren dürfen in dem land nicht verkauft, nur durchgeführt werden. man musz den bach hier durchführen. uneigentlich, leiten, lenken. herr Troost war Stilling sehr nützlich: er kannte die welt besser und daher konnte er ihn sicher durchführen Stilling Jugend 3, 120.
2.
uneigentlich, eine unternehmung, eine ansicht, behauptung, stellung mit beharrlichkeit zum ziel, zu ende bringen; vergl. ausführen 3. er führte den aufgestellten satz durch. in diesem sinne möge es angenehm sein von den ältesten Persern zu vernehmen und einen desto sicherern und freieren schritt bis auf den heutigen tag eilig durchzuführen Göthe 6, 19. auch können wir unsere bemerkungen darüber um so leichter mittheilen als wir uns nur auf das oben weitläuftig durchgeführte beziehen dürfen 6, 112. hier wird nicht etwa nach einer starr und eigensinnig durchgeführten idee von rache ein bösewicht bestraft 19, 90. ein solcher mann (diplomat) unterwindet sich der schweren aufgabe zugleich seine eigene und die würde eines höheren dem er rechenschaft schuldig ist durchzuführen 26, 335. dieszmal ist einem anziehenden weiblichen wesen die schwerste rolle zugetheilt, die sie mit höchster zartheit und anmuth durch unerträgliche leiden durchführt 45, 220. die ästhetische bedingung einer rein durchgeführten satire J. Paul Siebenkäs 2, 68.
3.
bleche durchführen verzinnen indem man sie eine kurze zeit in flüssiges zinn legt.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1612, Z. 59.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
durchdonnern durchwirken
Zitationshilfe
„durchführen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/durchf%C3%BChren>, abgerufen am 01.12.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)