Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

durchschmalgern

durchschmalgern,
überall beschmieren, beklecken, interlinere, variis locis delere Frisch 2, 205ᵃ. Nieremberger Ll. vergl. schmalgen speisen durcheinander mengen, unreinlich kochen Schmeller 3, 470. Schmid Schwäb. wörterb. 470.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1673, Z. 47.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
durchdonnern durchwirken
Zitationshilfe
„durchschmalgern“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/durchschmalgern>, abgerufen am 17.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)