Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

durchstoszen

durchstoszen,
ahd. duruhstôzan Graff 6, 732.
1.
untrennbar.
a.
eigentlich. transfigere, durchbohren, tödten. durchschlahen, durchstechen Maaler 95ᵇ. fodicare, pertundere Henisch 775. Rädlein 208ᵇ. einen mit dem schwert, mit dem spiesz, mit dem degen durchstoszen Stieler 2180. herr von Joch sagt zwar 'soll ich den gartenbau unterlassen, weil ich vielleicht im umgraben einen regenwurm durchstoszen kann?' Karl Wilh. Jerusalem Philos. aufzätze 41f.
auf Atymnios rasch mit der spitzigen lanze
fuhr Antilochos an und durchstiesz ihm die weiche des bauches
Voss Ilias 15, 319.
vater, ehe sie meine gemahlin beschimpfen, durchstosz ich sie Schiller 194ᵇ.
der zweite (stier) streckt sein eisenhorn hervor,
durchstöszt (dem grafen Roland) den harnisch, ring und platten alle
Gries Bojardo 1, 24, 31.
b.
uneigentlich. und hier durchstiesz der gedanke 'aber ich habe keine geliebte an meiner hand!' mit einer eishand sein herz J. Paul Siebenkäs 3, 147. durchrütteln, wir wurden auf dem schlechten weg so durchstoszen dasz uns alle rippen weh thaten.
2.
trennbar.
a.
durch und durch stoszen. bei allen teufeln! ich stosz dich durch Klinger Theater 2, 342.
b.
durch eine öffnung stecken, hindurchstoszen.
c.
bei einigen handwerkern, etwas in eine öffnung stecken und darin befestigen. eine klinge durchstoszen, sie mit der angel in dem gefäsze oder griffe befestigen.
d.
etwas entzwei stoszen, durch stoszen ein loch machen. den schuh an den steinen durchstoszen.
e.
in den glashütten, durch stoszen reinigen.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1693, Z. 65.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
durchdonnern durchwirken
Zitationshilfe
„durchstoszen“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/durchstoszen>, abgerufen am 20.01.2022.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)