Deutsches Wörterbuch (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

duthorn, n.

duthorn n.
blasehorn, nachtwächtershorn, jagdhorn Frisch 1, 213. deuthorn Stieler 775, goth. þuthaurn, niederd. tuuthoorn Brem. wb. 5, 135. Schütze 1, 274. 4, 291. Frommann Mundarten 3, 544. 5, 359, niederl. toethoorn tuithoorn. (im Juni) werden alle dörfer ihr ungesatteltes milchvolk zu feld legen, bis sie der schweizerisch hauptmann in dem dütthorn wider abschafft und eintreibt Fischart Groszm. 110. davon
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1768, Z. 10.

duthorn, n.

duthorn n.
blasehorn, nachtwächtershorn, jagdhorn Frisch 1, 213. deuthorn Stieler 775, goth. þuthaurn, niederd. tuuthoorn Brem. wb. 5, 135. Schütze 1, 274. 4, 291. Frommann Mundarten 3, 544. 5, 359, niederl. toethoorn tuithoorn. (im Juni) werden alle dörfer ihr ungesatteltes milchvolk zu feld legen, bis sie der schweizerisch hauptmann in dem dütthorn wider abschafft und eintreibt Fischart Groszm. 110. davon
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 7 (1858), Bd. II (1860), Sp. 1768, Z. 10.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
durchwirbeln
Zitationshilfe
„duthorn“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/duthorn>, abgerufen am 07.07.2020.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch (¹DWB)