Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

enhinder

enhinder,
retrorsum, bei Luther für hinhinter, wie häufig er für her: Mose aber hütet der schafe Jethro seins schwehers, des priesters in Midian, und treib die schafe enhinder in die wüsten (vulg. ad interiora deserti). 2 Mos. 3, 1, wo die nd. bibel hen achter, die nnl. henen achter setzt und achter dem hinter, folglich hen dem en entspricht. nicht anders in Luthers schriften 6, 338ᵇ: Moses, welcher seinen schafen hart und unfreundlich ist, treibet sie enhinder in die wüsten; der halben es auch enhinder (hintenhin) und jenes erfür gesetzt wird, und beide gegenander gar ungleich leuchten und scheinen. 1, 191ᵇ; die stücke wollen wir enhinder sparen. 4, 111ᵇ; wie er der herr sei, der enhinder wirft und empor hebt. 4, 209; sein wort enhinder setzen. 4, 454ᵃ; wie etliche ewre brüderlin dahin fein listiglich alles gerichtet, das man Lutheri schriften solte imer besser enhinder bringen. Joh. Wigand ob die newen Wittenberger u. s. w. Königsb. 1575. 6ᵃ; bis es gar enhinter in die wilde und littei kommen ist. Mathesius 77ᵇ. neue ausg. des A. T. tilgen entweder das en oder geben hinein in die wüste, wodurch die vorstellung von hinter verloren geht, bei Luther ist bis hinein in des hohen priesters pallast Marc. 14, 54 etwas anders; das usque intro der vulgata. die gegebne deutung von enhinder wird vollends sicher durch das mhd. hinhinder bei Wolkenstein s. 33 und 175. Alberus hat recessim enhidder, d. i. ἐπὶ πόδα, rückwärts. unterm volk hört man genug enauf, enunter für hinauf, hinunter, in Thüringen ninter = hinhinter, rinter = herhinter.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 482, Z. 44.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
elsebeerbaum entgegennäseln
Zitationshilfe
„enhinder“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/enhinder>, abgerufen am 27.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)