Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

entgegentrinken

entgegentrinken,
poculis excipere:
fürst Hermann trank, wie deutsche helden pflegen,
wann land und hof und auch Thusnelde schlief,
dem morgenstern aus seinem helm entgegen,
eh ihn der tag in feld und lager rief.
Hagedorn 3, 44.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 537, Z. 59.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
entgegenneigen entzischen
Zitationshilfe
„entgegentrinken“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/entgegentrinken>, abgerufen am 21.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)