Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

entstaltung, f.

entstaltung, f.
deformatio: der zangg (zank, streit) liesz ein entstaltung der hübschlich grünenden kilchen hinter im. Zwingli 2, 238; wer wollte leugnen, dasz es nicht noch andere ursachen der verschönerung und entstaltung des menschlichen angesichts gebe. Lavater fragm. 1. ix s. 64.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 631, Z. 34.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
entgegenneigen entzischen
Zitationshilfe
„entstaltung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/entstaltung>, abgerufen am 23.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)