Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

entwilderung, f.

entwilderung, f.
ich für mein theil habe wenn nicht blühenden anbau, doch aufräumung und anlage, doch die erste rohe entwilderung meinen kräften gemäsz geachtet. Voss mythol. br. 1794. 2, 327.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 659, Z. 51.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
entgegenneigen entzischen
Zitationshilfe
„entwilderung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/entwilderung>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)