Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

enzian, m.

enzian, m.
gentiana, it. genziana, nnl. gentiaan, deutsche benennungen sind bitterwurz, madelger, sperenstich u. s. w.
und nimb das gotts wort von im an,
als wenn ich kuwet encian (d. h. ungern).
Murner schelmenz. 6ᵃ (Scheible s. 829);
er felscht nieswurz und enzian,
gibt peterlein vor ragwurz hin.
H. Sachs II. 4, 4ᵇ;
heiaho, gut Heinrich, encian, specian, agermund und rubenkraut. Garg. 88ᵇ; hantig (bitter) wie enzian. Schm. 1, 88.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 677, Z. 36.

enzian, enzianer, m.

enzian, enzianer, m.
brantwein aus enzianwurzeln, ein bittrer.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 677, Z. 45.

enzian, enzianer, m.

enzian, enzianer, m.
brantwein aus enzianwurzeln, ein bittrer.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 3 (1859), Bd. III (1862), Sp. 677, Z. 45.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
entzifferungskunst erdenstelle
Zitationshilfe
„enzianer“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/enzianer>, abgerufen am 16.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)