Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

erdestosz, m.

erdestosz, m.
ictus terrae:
was ists zuletzt mit diesen stolzen?
die götterbilder standen grosz.
zerstörte sie ein erdestosz,
längst sind sie wieder eingeschmolzen.
Göthe 41, 171.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1860), Bd. III (1862), Sp. 766, Z. 35.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
erdenstaub erkleben
Zitationshilfe
„erdestosz“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/erdestosz>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)