Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

erdferne, f.

erdferne, f.
apogaeum: weil die würkung des monds sich nach seiner weite von der erde richtet und geringer wird, wenn der mond von derselben weiter ausgehet, hingegen gröszer, wenn er näher zu ihr kommet: so stimmet damit überein was Cassini observieret, dasz die flut gröszer ist, wenn der mond erdnahe, als wenn er erdferne ist. Christ. Wolf vernünftige gedanken von den würkungen der natur. s. 550
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1860), Bd. III (1862), Sp. 767, Z. 77.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
erdenstaub erkleben
Zitationshilfe
„erdferne“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/erdferne>, abgerufen am 26.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)