Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

eulenschwinge, f.

eulenschwinge, f.
wie eulenflügel:
es erlischt des tages licht,
der erzürnte donner spricht,
und mit schwarzen eulenschwingen
fühl ich es gehaltnen flugs
sich um meine schläfe schlingen.
Grillparzer ahnfrau aufz. 2.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1861), Bd. III (1862), Sp. 1195, Z. 29.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
eselsweise
Zitationshilfe
„eulenschwinge“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/eulenschwinge>, abgerufen am 20.09.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)