Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

fürwölbung, f.

fürwölbung, f.
deckmantel, beschönigung. praetextus, fürwelbung, deckmantel. Frisius (1556) 1050ᵇ und danach Maaler 151ᶜ. von fürwölben, wo auch eine bemerkung über die schreibung mit e.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 4 (1871), Bd. IV,I,I (1878), Sp. 947, Z. 53.

vorwölbung, f.

vorwölbung, f.,
nominalbildung zu vorwölben (s. dort und unter fürwölbung teil 4, 1, 1, 947), wie dieses nur noch in sinnlich-räumlicher verwendung, 'das vorwölben, die gewolbeartige rundung': das hinterhaupt stark vorgewölbt ... diese starke vorwölbung Lavater physiognom. fragm. (1775) 1, 103; ähnlich: die wölbung nach vornen mit der herrlich, hoch und breit herabsinkenden stirne gibt dem geistigen central-organe, dem groszen gehirne, den weiten und freien sammelplatz ... durch diese vorwölbung der stirne ist nun die ganze linie bedingt Fr. Th. Vischer ästhetik 2, 1 (1847) 163; sie (Aurignacrasse) unterscheidet sich von der Neandertal-Spy-Rasse hauptsächlich durch ... schwächere ausbildung des knöchernen überaugenwulstes, geringere vorwölbung des untergesichtes Behn vorgesch. Europas (1949) 16. gelegentlich als medizinischer terminus: vorwölbung der herzgegend (bei herzbeutelentzündung) protrusion of the left cartilages and ribs Muret-Sanders 4, 2207.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 13 (1951), Bd. XII,II (1951), Sp. 1959, Z. 59.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
fürnehmen
Zitationshilfe
„fürwölbung“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/f%C3%BCrw%C3%B6lbung>, abgerufen am 25.10.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)