Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

futterration, f.

futterration, f.
das futter das für einen tag oder auch nur für ein einmaliges füttern des viehes oder eines stückes gegeben wird, besonders bei der reiterei das bestimmte masz an haber, heu u. s. w., das zum füttern für ein pferd oder die pferde gegeben wird.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 5 (1872), Bd. IV,I,I (1878), Sp. 1094, Z. 23.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
fusztuch füllmage
Zitationshilfe
„futterration“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/futterration>, abgerufen am 07.03.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)