geheimnisreich
Fundstelle: Lfg. 2 (1880), Bd. IV,I,II (1897), Sp. 2365, Z. 1
reich an geheimnissen: expositio allegorica, das ist die verborgene geheimnusreiche auslegung (der bibel). Fischart bien. 1588 73ᵃ; mysticum corpus Christi, das sit der geheimnusreich geistlich oder verborgen leib Christi. 89ᵇ;
der natur geheimnis-reiche kraft.
Brockes 5, 114 u. ö.;
rollen voll herrlicher, geheimnisreicher sprüche. Göthe 20, 211; mir .. ist es wie einem bräutigam, der .. sich gedankenvoll lüstern vor die geheimnisreichen vorhänge versetzt .. 18, 96. auch vom menschen selbst, was doch ungewöhnlich ist: das giebt dem kinde einen kleinlichen .. verstand, das macht es geheimnisreich, abergläubisch .. Lessing 10, 320 (erz. d. mensch. § 51). doch geheimnisreiche miene:
man kennt Cecils geheimnisreiche miene.
Schiller Maria Stuart 4, 3.
Zitationshilfe
„geheimnisreich“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/geheimnisreich>, abgerufen am 23.02.2018.

Weitere Informationen …