Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

gerichtsbarkeit, f.

gerichtsbarkeit, f.,
s. gerichtbarkeit.
1)
die befugnis, recht zu sprechen und das gefällte urtheil zu vollziehen, gerichtsgewalt.
a)
eigentlich: unter eines gerichtsbarkeit wohnen oder stehen, eines gerichtsbarkeit anerkennen oder läugnen, eine wirkliche gerichtsbarkeit über etwas haben Adelung; der wirkliche verlust, den sie (die protestantischen fürsten) durch zurückgabe dieser stifter an ihrer macht und gerichtsbarkeit erlitten. Schiller VIII, 134, 26; weltliche und geistliche gerichtsbarkeit; hohe und niedere gerichtsbarkeit, s. gericht 6, b sp. 3641: die prärogative der hohen gerichtsbarkeit. Musäus physiogn. reisen 4, 15. dazu gerichtsbarkeitsnutzungen, was gerichtsnutzungen Klingner dorf- u. baurenr. 4, 71.
b)
bildlich: diese art der untersuchung gehört nicht unter die gerichtsbarkeit der mathematik. Kant 8, 109; die gerichtsbarkeit der bühne fängt an, wo das gebiet der weltlichen geseze sich endigt. Schiller III, 514; diese (religion) sezt ihre gerichtsbarkeit bis in die verborgensten winkel des herzens fort. 513; ein mensch, der liebt, tritt so zu sagen aus allen übrigen gerichtsbarkeiten heraus, und steht blos unter den gesetzen der liebe. an Lotte 250.
c)
in weiterem sinne die oberherrschaft, von welcher die gerichtsbarkeit ein so wichtiger theil ist: gottes höchste gerichtsbarkeit über alle geschöpfe. Adelung.
2)
die gerichtsgewalt im sinne von gerichtsbehörde: von der subjectiv-bedingten erwerbung durch den ausspruch einer öffentlichen gerichtsbarkeit. Kant 5, 106.
3)
der bezirk der gerichtsgewalt, das gerichtsgebiet.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 8 (1891), Bd. IV,I,II (1897), Sp. 3656, Z. 31.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
geplärre gernhören
Zitationshilfe
„gerichtsbarkeit“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/gerichtsbarkeit>, abgerufen am 30.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)