Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)

geschichtsäule, f.

geschichtsäule, f.
obeliscus, geschichtseule Stieler 1693, eine säule, um deren schaft auszerhalb herum die geschichte einer person oder eine begebenheit in halberhobner arbeit, entweder nach absätzen oder nach einer schraubenwindung, abgebildet ist, franz. colonne historique Jacobsson 2, 65ᵇ.
Fundstelle
Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. Lfg. 9 (1892), Bd. IV,I,II (1897), Sp. 3867, Z. 33.

Im ¹DWB stöbern

a b c d e f g h i
j k l m n o p q r
s t u v w x y z -
gernhaber geschlagen
Zitationshilfe
„geschichtsäule“, in: Deutsches Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm, Erstbearbeitung (1854–1960), digitalisierte Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/dwb/geschichts%C3%A4ule>, abgerufen am 27.11.2021.

Weitere Informationen …


Weitere Informationen zum Deutschen Wörterbuch von Jacob Grimm und Wilhelm Grimm (¹DWB)